werde die beste Version von dir selbst mit

Holistic Fit

Pilates intense intervall Training gepaart mit Natural Movement & Coaching input

Was ist Holistic Fit?

PIIT28® gepaart mit natürlichem Stretching & Mindfulness

In einer wöchentlichen Stunde lernst du, wie du deine körperliche und geistige Fitness auf ein neues Level hebst und ein ganze neues Lebensgefühl erlangst.

Durch ein intensives Pilates Intervall Training (PIIT28®), welches sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem, das Nervensystem und den Hormonhaushalt auswirkt, stärkst du u.a. deine Muskulatur und deine Gelenke. Die anschließende sanfte Yoga-Einheit, revitalisiert deinen Körper und Geist mit natürlichen Bewegungen und aktiver Atmung.
Jede Holistic Fitness Einheit hat einen ganz bestimmten Schwerpunkt, sowohl in körperlicher Hinsicht, als auch im mentalen Bereich. Je nach Jahreszeit, Fitness-Schwerpunkt oder auch Gruppen-Community gibt es jede Woche neuen Coaching Input in Form von Ernährungstipps, Rezepten, Persönlichkeitsentwicklung u.v.m. Im Kursfortlauf wird aus der bestehenden Gruppe eine starke Community geformt, die sich gegenseitig unterstützt und gemeinsam Ziele umsetzt.

Als von der American Yoga Alliance zertifizierter Strala Yoga Guide & zertifizierter PIIT28® Coach leite ich dich durch eine intensive Trainingseinheit und begleite dich auf deinem Weg zu einem positiven und kraftvollen Lebensgefühl.
Für diesen Kurs bringe bitte, soweit vorhanden, eine eigene Matte, Trainingsschuhe (indoor), gemütliche Trainingskleidung und eine Trinkflasche mit. Alles was du brauchst steckt bereits in dir - du musst nicht gelenkig, fit oder dünn sein, um bei uns dabei zu sein. Die Teilnehmerzahl pro Gruppe beschränkt sich auf 6-7.

Du interessierst dich für Yoga, Fitness, Ernährung & einen ganzheitlichen Lifestyle und möchtest noch mehr?

Ab Januar 2020 startet im Rahmen des Holistic Fit Kurses ein bereits komplett durchgeplantes Programm, welches dich bis zum Jahresende körperlich und mental begleiten wird. In diesem Programm beleuchten wir intensiv verschiedene Themenbereiche und setzen uns ganz individuell mit körpereigner Fitness, Persönlichkeitsentwicklung und Ernährung auseinander. Sich in Kleingruppen einmal intensiv um sich selbst kümmern, die eigene Gesundheit neu definieren und vor allem Spaß an der Bewegung haben sind Kernziele dieses Programms.

PIIT28® - Pilates Intense Intervall Training

Ein Pilates intense intervall Training ist deshalb so besonders, weil es in dieser Art so bisher nicht gibt. Pilates intense intervall Training (PIIT28®) ist ein Kursformat, das von Cassey Ho erfunden und designt wurde, um in nur 28 Minuten training das Beste aus dir rauszuholen.

In einem Wechsel von Cardio und Krafttraining wird dein Herz-Kreislaufsystem stimuliert und die Fettverbrennung angeregt. Durch die Anstrengung bewegen wir unseren Körper dazu noch mehr Sauerstoff aufzunehmen, der dann zu unserer Muskulatur wandern kann. Daraus entsteht das sogenannte EPOC (excess post-exercise oxygen) oder zu deutsch Sauerstoffmehraufnahme nach dem Sport, welches den Körper dazu bringt auch nach dem Workout weiterhin mehr Sauerstoff aufzunehmen und daher den Stoffwechsel den ganzen Tag über anzukurbeln. Der Körper arbeitet also auch nach dem Sport noch weiter.

Da die PIIT28® Einheit nur 28 Minuten lang ist und je 40 Sekunden trainiert wird, bis eine neue Übung kommt, vergeht diese Zeit sehr schnell und der Erfolg stellt sich schneller ein. Die Motivationsspanne ist hier also extrem hoch.

 

Stretching durch natürliche Bewegung

Natürliche Bewegung ist heutezutage in unserem Alltag sehr selten geworden. Das altbekannte Bild des Arbeitnehmers vor dem Bildschirm ist in aller Munde. Und doch bewegen sich die meisten von uns zu wenig und zu unachtsam. Wenn wir nach der Arbeit schnell ins Fitnessstudio rennen und dort ein paar Gewichte stemmen oder uns an den Geräten austoben ist ein Anfang gemacht - doch natürliche Bewegung fängt woanders an. Natürliche Bewegung ist selten ganz linear sondern eher intuitiv. Durch leichte Bewegungen während eines Stretches, schaffen wir Wärme in der Muskulatur und bewegen uns sanfter als bei einem gewohnten "harten" Stretching.

In der Stretching Phase nach dem PIIT28® gehen wir gezielt auf die Regeration der beanspruchten Körperpartien ein und achten auf den Fluss des Atems, der eine erhebliche Rolle in unserer Regenerationsphase, in unserem Stresslevel und Energiehaushalt spielt.

Coaching input als Weg in die Balance

Coaching hören wir in letzter Zeit oft - doch was bedeutet Coaching in einem ganzheitliche Ansatz überhaupt?
Die drei Faktoren "Bewegung - Selbstliebe - ätherische Öle" sind bereits Teil des Slow Concept Coachings, und alle an sich so tief und abwechslungsreich, dass man selten mit einer Coaching Session durch ist. Hier geht es zum einen natürlich um das Workout, aber auch sehr viel um die Beziehung, die wir zu uns selbst haben. Wir sprechen über Ernährung, Ayurveda, Nährstoffe und ihre Nutzen, Meditation uvm.

Um euch einen besonderen Mehrwert zu bieten, ohne Extrakosten, inkludieren wir diesen Coaching Aspekt daher ganz natürlich in unseren Holistic Fit Kurs. Wöchentliche Anregungen, Themen und Selbstreflektionen können dich darin unterstützen bewusster im Alltag und mit dir selbst zu werden. Wir erneuern verstaubte Glaubenssätze und widmen uns Podcasts, Büchern, Achtsamkeitsübungen, Persönlichkeitsentwicklung und anderen spannenden Themen.

Du hast Lust dabei zu sein?

Gib deinen Namen und deine E-mail Adresse ein und ich setze mich mit dir in Verbindung. Wir sprechen in Ruhe über alles und völlig unverbindlich.

No Charge · No Spam · Unsubscribe Anytime